Seniorenfreundliches Wohnen in Hermsdorf

Sicher & umsorgt

in den eigenen vier Wänden

Seniorenfreundliches Wohnen am Grünstädter Platz 1 in Hermsdorf

… wohnen Sie selbstbestimmt und dennoch behütet in Ihrer frisch renovierten Wohnung mit Balkon.

  • barrierearme 1-Raum-Wohnungen mit großer Fensterfront
  • Wohnfläche ca. 36qm
  • Bad mit begehbarer Dusche und niedrigem Einstieg
  • Aufzug
  • in ruhiger Lage
  • Bushaltestelle direkt vor dem Haus
  • zentrale Lage: Ärzte, Apotheken und Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe

Vermietung durch TAG Wohnen & Service GmbH
Mieterbüro Hermsdorf
Werner-Seelenbinder-Straße 31
07629 Hermsdorf

Öffnungszeit: Dienstag 15.00 – 18.00 Uhr und nach Vereinbarung
Vermietungshotline: 0365 – 54 800 300
E-Mail: vermietung-gera@tag-ag.com
Web: www.tag-wohnen.de

Unsere Service- und Pflegeleistungen im Haus:

Im Erdgeschoss der Wohnanlage finden Sie die Räumlichkeiten unseres ambulanten Pflegedienstes, hier können sich Mieter, als auch Interessenten aus dem umliegenden Wohngebiet umfassend zu unseren Service- und Pflegeleistungen beraten lassen.

  • hauswirtschaftliche Unterstützung
  • Wäschepflege
  • Hilfe bei der Körperpflege
  • Mittagstisch: täglich in den Räumlichketen unserer Begegnungsstätte „Kleeblatt“
  • Erledigung von Einkäufen
  • ärztlich verordnete Maßnahmen, wie zum Beispiel: Medikamentengaben, Injektionen, Verbände, Kompressionsstrümpfe, …
  • Vermittlung von Hausnotrufgeräten und Gewährleistung eines 24-stündigen Pflegenotrufes
  • umfassende Beratungsangebote:

– Leistungsmöglichkeiten der Pflegeversicherung
– Hilfe bei Beantragung eines Pflegegrades
– Beratung zu Pflegehilfsmitteln
– Ernährung, Diabetes, Sturzgefahr, Demenz
– Abklärung der Kostenübernahme durch die Kostenträger
– Zusammenarbeit mit Ärzten und Therapeuten, wie Physiotherapie, Ergotherapie und Logopädin, Apotheke, …

Unsere Fahrdienstleistungen:

  • Fahrten ins Krankenhaus bzw. Abholung
  • Fahrten zur Chemo- bzw. Strahlentherapie
  • Fahrten zu Haus- und Fachärzten
  • Fahrt zur Reha
  • Dialysefahrten
  • Fahrten zur Krankengymnastik und weiteren therapeutischen Behandlungen
  • Fahrten zur Arbeit, zum Amt und zum Einkauf